Gartentipps für die Bodenbearbeitung und Beetvorbereitung

Der Herbst bildet nicht nur den Abschluss des aktuellen Gartenjahres, sondern auch den Beginn der neuen Gartensaison. Beete, Kompost und Pflanzflächen werden bereits für das kommende Frühjahr vorbereitet.
Die Bodenbearbeitung gehört zu den Arbeiten, die auf die man gern verzichten möchte. Jedoch lässt sich die Mühe schlecht umgehen, wenn im Frühling vorbereitete Beete für die neue Bepflanzung benötigt werden. [Weiterlesen...]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Herbstputz im Staudengarten

Eben zeigte sich der Staudengarten noch in seiner ganzen Farbenpracht, färbt er sich nun in ein herbstliches Gelb ein. Der Herbst bietet sich optimal an, den Staudengarten winterfest zu machen und für das nächste Frühjahr vorzubereiten.
Nachdem die winterfesten Stauden üppig geblüht und den Garten geschmückt haben, stirbt ihr Spross im Herbst ab und die Pflanzen ziehen sich zur Ruhephase in den Wurzelstock zurück. Dieser Zeitraum wird für die Pflege und Neugestaltung des Staudengartens genutzt. [Weiterlesen...]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Obst vom eigenen Obstbaum

Nichts schmeckt besser als das Obst aus dem eigenen Garten. Was liegt also näher als sich selbst mal als Bio-Obst-Produzent zu versuchen. Unser Testgelände ist selbstredend der eigene Garten, in dem wir nun ein paar Obstbäume pflanzen wollen. [Weiterlesen...]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)

Mit Blumenzwiebeln im Herbst das Farbenmeer im Frühjahr vorbereiten

Möchten Sie Ihrem Garten einen neuen, bunten Anstrich im nächsten Frühling verpassen, so sollten Sie bereits zwischen Oktober und Dezember daran denken die gewünschten Blumenzwiebeln einzupflanzen. Ob Tulpen, Krokusse, Narzissen, Hyazinthen oder die weniger bekannte Kaiserkrone, sie alle beanspruchen nach dem Einpflanzen nur wenig Ihrer Zeit und erfreuen Sie im folgenden Frühling mit einer bunten Aussicht auf ihren Garten. [Weiterlesen...]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)